Vorbereitung Sommer 2015

So Genug des Guten,am Freitag den 26.06.2015 um 19.00 Uhr Starten wir in die Vorbereitung zur neuen runde.

Hierfür finden wir uns noch auf unserem Hartplatz in der Kasbruchstrasse ein.

Sobald das Training auf dem Rasenplatz "Lakai schäferrei" stattfindet geben wir das natürlich bekannt.

 

Hiermit sind alle Spieler,Vereinsmitglieder und Gönner des SC Ludwigsthal Herzllich zum Auftakttraining Eingeladen.

Natürlich findet nach dem Training ein kleines Einstandfest statt

Für das Leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein..

Neues Rund um das Team

Der Vorstand und Coach Patrik Severin Einigten sich auf eine Vertragsverlängerung über das Jahr 2016 hinaus.

Auch unser Urgestein Walter Klein macht zur neuen Runde weiter,Walter wird Patrik Severin als Verantwortlicher der Ersten Mannschaft zur Seite stehen.

 

Die Zweite Mannschaft wird wohl von Michael Müller Betreut wobei hier noch letzte gespräche geführt werden müssen.

 

Auch im Team wird es einige veränderungen zur neuen Runde geben, so verlassen uns gleich 11. Spieler in verschiedene Richtungen.

Euch allen ein grosses Dankeschön das ihr zum Teil jahrelang das Trikot unseres SCl getragen habt und viel Glück in der sportlichen sowie privaten Zukunft.

Ihr seit alle immer wieder Herzlich willkommen.

 

Abgänge:

Mayer Thorsten       FV Oberbexbach

Manuel Balzer         FV Oberbexbach

Fabian Grün            SV Furpach

Jerome Dejon          SV Furpach

Sandro Bertucci      TUS Rentrisch

Ibrahim Himri         VfB Hüttigweiler

Hasan Altay            ziel unbekannt

Adham Yesilman    DJK ST.Ingbert

Yunus karakuza    ziel unbekannt

Arber Rrustemi      Bor. Neunkirchen

Marinaro Antonio  TuS Wiebelskirchen

 

Gleich 11. Neuzugänge können wir zur neuen Runde Begrüssen,sowie werden 4. Hoffnungsvolle Talente aus unserer A-Jugend in den Aktieven Bereich rücken.

Euch allen ein Herzliches Willkommen in unserer Grossen Familie.

 

Zugänge:

Edmond Derri      Ballweiler Wecklingen-Wolfersheim

Dirk Dattke           SV Furpach

Jannik Wenz         SV Furpach

Florian Kunst       BOR. Spiesen

Marcel Rammo.    TUS Wiebelskirchen

Domenik Owuso  SSV Wellesweiler

Richard potrino   SSW Wellesweiler

Tobias Deutsch   SSV Wellesweiler

Emil Frey              SSV Wellesweiler

Edin Kurbadovic SSV Weillesweiler

Enis Kubadovic    Landsweiler Reden

Kevin Platz           Eigene Jugend

Marvin Stauner    Eigene Jugend

Daniel Tessmer   Eigene Jugend

Maurice G.           Eigene Jugend

X - Tip Sportwetten

Ein Herzliches Dankeschön an das neue Wettbüro "X-Tip Sportwetten" in der Brückenstrasse in Neunkirchen das seit wenigen Wochen seine Pforten Geöffnet hat.

Zur neuen Spielzeit 2015/16 konnten wir uns auf eine Zusammenarbeit einigen.

Vielen Dank

News zum Thema Rasenplatz

26.06.2015

Die Firma "Sportplatzbau Rundl "mit Sitz in Frankfurt stellt gerade ein  Angebot zusammen das Stimmig ist mit den Auflagen der DIN Norm so das wir dieses der Stadt und der Sportplanungskommission zur prüfung vorlegen können.

Wir rechnen in der KW 27 mit diesem Angebot.

Sollte das Angebot der Firma Rundl stimmig sein geht dieses mit den neuen Zahlen des Investitionsvolumen im August in die Stadtratsitzung und gleichzeitig zur Sportplanungskommission nach Saarbrücken.

Dann heist es Daumen drücken das sowohl die Stadt als auch die Sportplanungskommission das ganze befürwortet und der Umbau im September diesen Jahres beginnen kann.

 

26.04.2015

Die Stadratsitzung am 21.04 ist sehr Positieve gelaufen, folgendes wurde

entschieden,

Die Vorbereitung zur Runde 2015/16 sowie die Spielzeit 2015/16 tragen wir auf dem Rasenplatz "Lakai Schäferrei" aus.

Bis spätestens Herbst diesen Jahres soll der Umbau unseres Hartplatzes in einen Naturrasenplatz beginnen.

 

Sobald es was neues gibt im Bezug Rasenplatz geben wir es bekannt.

 

18.04.2015

Momentan erarbeiten wir als Verein ein neues Konzept

das der Bau des Rasenplatzes doch noch durchgeführt

werden kann.Nach dem letzten Bodengutachten standen

die Zeichen nicht gut für den Bau des Naturrasenplatzes

aber "aufgeben ist nicht"!!!

Am 21.04.2015 ist auf der Stadt Neunkirchen und dem

Vorstanddes SCL. In dieser Sitzung wird das weitere

vorgehen in sachenNaturrasenplatz besprochen.

Der Traum ist noch lange nicht ausgeträumt!!!

Also an alle die es mit dem SCL halten weiter Daumen drücken

damit der umbau von unserem alt ehrwürdigen Hartplatz in

einen Rasenplatz kein Traum bleibt sonder Realität.

Auch wir vom SC Ludwigsthal unterstützen die Borussen aus Neunkirchen,

bei ihrer Aktion "Alte Liebe Lebt"

Nicht nur unsere ehren Mitglieder Dieter Harig und Adolf Müller,

die zu Bundesliga zeiten bei der Borussia gespielt haben,

sondern auch der gesamte SC Ludwigsthal verbindet viel mit der Borussia,

deswegen machen wir hier auf unserer Homepage auf die Aktion aufmerksam!!!

 

Auf diesem Weg viel Glück und gelingen,

für den sicherlich Holprigen und langen weg der Borussia.

Denn "Alte Liebe Lebt"

Unser besuch in der SR -Sportarena vom 08.02.2015

 

News

Die Spielzeit 2014/15 ist seit wenigen Wochen beendet,

Dabei können wir ein recht Positieves Resümee Ziehen,unsere Erste Mannschaft Errang in der Bezierksliga Homburg als Aufsteiger den 8 Tabellenplatz und konnte somit eine Starke Runde mit einem Sehr Guten Tabellenplatz beenden,hierbei war Massgeblich kevin potrino mit seinen 47 Saisong Toren beteiligt.

Als weitere Leistungsträger muss man Tobias Masyk,salvatore Radyo Maurice Klein und Steven Huppert nennen.

Hier Gilt ein besonderer Dank an Patrik Severin der die Mannschaft nach dem 7 Spieltag von Edgar Weller übernommen hatte.

 

Die Zweite Mannschaft trat erneut in der Kreisliga Ill an und auch in diesem Jahr konnte man die Abschlusstabelle im einstelligem bereich beenden,mit 23 Punkten belegten wir hier den

9 Tabellenplatz,hier muss man vorallem die Rückrunde beachten in der man alle 23 Punkte Errang.

Hier muss man vorallem Nico Schäfer,Thorsten Mayer,Kevin Schneider und Adham Yesilman nennen.

Ein besonderer Dank hier an Walter Klein der seit vielen jahren die 2 Mannschaft betreut und teilweise Hexen musste damit wir mit der 2 Mannschaft Punkte einfahren konnten.

Zur Neuen Saison wird Walter Klein als Co-trainer der 1 Mannscgaft fungiren,

die 2 Mannschaft wird wohl zur neuen Runde von Michael Müller Betreut.

Hierfür viel Glück.

 

Die A Junioren konnten erst am letzen Spieltag die ersten punkte einfahren,bei den Sportfreunden Wahlsheim konnte man nach 90 Spielminuten ein 2:2 Feiern,und das taten die jungs dann auch.

Leider war man Personell nicht in der Lage mehr Punkte einzufahren,jedoch ist der Team Geist der Jungs Bemerkenswert,egal wie hoch die Niederlage ausgefallen war die Jungs machten weiter,Lediglich ein Spiel musste man Krankheitsbedingt absagen.

Zur Neuen runde bauen wir den Jugendbereich um,so konnten wir Frank Schmidt als Starken Mann für die Jugend an Bord nehmen,in erster Linie wird dieser sich um die A-jugend kümmern,gleichzeitig versuchen wir weitere Jugend Mannschaften aufzubauen so das wir wieder einen gesunden Unterbau für den Aktieven bereich haben.

Hier ist zu Bemerken das wir vom SC ludwigsthal eine Eigenständige A-Jugend vorweisen können,nicht weniger als 21 Jugendliche im Alter von 16-18 jahre gehören der Jugend an.

 

 

Stadtmeisterschaften 2014

 

Folgende platzierungen errangen unsere Mannschaften,

bei den Stadtmeisterschaften des Stadtverbandes Neunkirchen 2014.

 

AH-A:

Nach jahren der abstininz konnten wir auch bei diesem Wettbewerb,

wieder eine Schlagfertige truppe stellen.

Hier belegten wir mit 2 unentschieden und 2 niederlagen,

den 4. Platz.

 

Aktiven:

Unsere erste Mannschaft errang den 2.Platz, hier musste man sich nur,

im Siebenmeterschießen mit 4:5 der TUS aus Wiebelskirchen

geschlagen geben.

 

Junioren:

Bei den Junioren traten wir mit unserer A-Jugend an, und mussten uns

mit 4-5 nach 40 Spielminuten der Jugend der TUS aus Wiebelskirchen geschlagen geben.

Damit errang man den 2.Platz

 

Insgesamt erfolgreiche Stadtmeisterschaften 2014 für unseren SCL.

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön!

 

An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Bedanken, die in den Letzten 2 Jahren an dem Erfolg von unserem SCL mitgearbeitet haben!

 

Durch den Einsatz der vielen Helfer konnten die Mitgliederzahlen von 63 im Jahr 2012 auf nun 144 Mitglieder gesteigert werden. Diese Zahl ist im Bezug auf die Entwicklung unseres Vereins überwältigend für den Verein.

 

Des Weiteren konnten viele Werbepartner für uns hinzugewonnen werden, so dass mittlerweile zahlreiche Bandenwerbungen unser kleines "Waldstadion" zieren.

Hierfür gilt es ein riesen Dankeschön an all unsere Partner auszusprechen, denn ohne die, wäre Vieles nicht möglich. Danke!

 

Natürlich gilt auch ein herzliches Dankeschön allen ehrenamtlichen Helfern, die unsere Anlage in all den Jahren verschönert und modernisiert haben.

 

                                                            Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei SC Ludwigsthal 1920 e.V. nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Sponsoren & Partner.

Fussball live bei uns im Sportheim